Welche Rolle spielt Nachhaltigkeit bei Werbemitteln?


Achten Sie beim Erhalt oder dem Kauf von Tragetaschen auf das Material, aus welchem sie bestehen?
Die meisten Kaufhäuser bieten immer noch Plastiktüten an, weil sie der Meinung sind, dass diese am günstigsten sind und mehr Gewicht standhalten können, als Papier- oder Jutetaschen.

Aber ist günstig wirklich am besten?
Und welche Alternativen gibt es?

Eine Alternative sind Papiertüten.
Doch sind diese wirklich nachhaltiger? Eher nicht. Sind sind zwar biologisch abbaubar, aber die Produktionsverhältnisse sind keinesfalls freundlich zur Umwelt, da die größte Konsequenz, bei der Produktion von Papier und Papiertüten, die Abholzung ist.

Doch wofür soll man sich nun entscheiden?


Beispielsweise haben vor allem kleinere Firmen bereits auf Stoffbeutel und Jutetaschen umgestellt und den Plastik komplett aus ihrem Sortiment gestrichen.
Diese sind genauso gut bedruckbar und werden vom Endverbraucher deutlich öfter und länger benutzt als eine Plastiktüte.

Bei vielen Online-Anbietern finden Sie mittlerweile eine große Auswahl an Baumwoll- und Jutebeuteln zum kleinen Preis.

Mit welchem Verfahren werden diese bedruckt?

Hauptsächlich bedrucken wir, bei https://www.zaprinta.com/de, diese mit dem Siebdruckverfahren. Andere gängige Verfahren sind aber auch der Digitaldruck und das Sublimationsverfahren.

Die Wahl der richtigen Bedruckungs-Methode bleibt ganz Ihnen überlassen.
Am nachhaltigsten ist immer noch das Siebdruckverfahren, da die verschiedenen Siebe mehrere hundert Male wiederverwendet werden können und nahezu kein Abfallprodukt bei der Produktion entsteht.

Wenn Sie also wirklich darüber nachdenken, Ihre Werbemethode nachhaltiger zu gestalten, stellen Sie auf Jute- und Stoffbeutel um.
Im Übrigen sind solche Beutel mittlerweile auch eines der gängigsten Werbemittel und eines, das bei denen Kunden am beliebtesten ist. Eben genau aufgrund der Nachhaltigkeit und des Preises.

Besuchen Sie https://www.zaprinta.com/de. Wir helfen Ihnen gerne bei Fragen und bieten einen top Kundenservice!

Wie wichtig sind Werbemittel wirklich?


“Unter Werbemittel versteht man die objektivierte Form der Werbebotschaft. Sie wird durch Werbeträger an die Zielpersonen übermittelt.” – (Wikipedia)


Werbeartikel sind aus der heutigen Gesellschaft auf keinen Fall mehr wegzudenken.
Sie beeinflussen unser Leben in jeder Hinsicht – und in allen Bereichen.
Spätestens wenn man das Haus verlässt, begegnet man Ihnen regelmäßig.
Auf Autos, Werbetafeln, Gebäuden, Geschäften, die Liste ist unendlich lang.
Doch haben Firmen es wirklich nötig, großflächig werben zu müssen?
Die Antwort ist ja!
Vor allem in Zeiten von großen Internetfirmen, wie Amazon, Ebay, Zalando & co.
Nicht umsonst ist die Rede vom Einzelhandel-Sterben und dem zukünftigen Zusammenbruch der Wirtschaft.

Doch welche Werbemöglichkeiten laufen am besten?

Unsere Experten von https://www.zaprinta.com/de haben das Ganze mal ausgewertet.

Da Printmedien, laut Einschätzungen, kurz vor dem Aussterben sind, sind Zeitungsanzeigen mittlerweile ganz unten auf der Liste gelandet. Sie lohnen sich kaum und sind zudem auch noch zu teuer.

Dicht darauf folgt die Radiowerbung – diese lohnt sich zwar, kostet aber trotzdem zu viel und erhöht dadurch die Ausgaben immens, vor allem für kleine Firmen.

Was sich jedoch immer mehr zu lohnen scheint, sind bedruckbare Werbemittel zu moderaten Preisen.
Wenn sie diesen Suchbegriff bei einer Suchmaschine eingeben, werden Sie definitiv reizüberflutet.
Um da noch zwischen Gut und Schlecht selektieren zu können, sollten Sie definitiv nicht nur auf die Preise achten, sondern auch auf Dinge wie Kundenservice und Benutzererlebnis.

Die momentanen Dauerbrenner unter den bedruckbaren Werbemittel sind, aus unserer Erfahrung heraus, bedruckbare Rucksäcke, Kosmetiktaschen und Trinkflaschen.
Aber auch Baumwoll- oder Jutetaschen verkaufen sich wie wild.

Vor Allem, wenn Sie in der Lebensmittelbranche tätig sind, und im günstigen Rahmen werben wollen, sollten Sie sich definitiv für solche entscheiden.

Da Nachhaltigkeit auch für Verbraucher immer mehr und mehr eine Rolle spielt, greifen auch diese lieber zu Jutebeuteln anstatt zu Plastiktüten.
Auch bei Vereinen und Sportgruppen nehmen bedruckte Werbemittel immer mehr Priorität an.
Sie stärken das Zusammengehörigkeitsgefühl, den Teamgeist und inspirieren die Supporter.

Zusammenfassend kann man also sagen, dass Werbemittel sich vor Allem lohnen, wenn sie günstig und nachhaltig sind.

Falls Sie noch nicht fündig geworden sind, dann werfen Sie doch mal einen Blick auf  https://www.zaprinta.com/de.

Wie funktioniert die Vektorisierung eines Logos?

12.12.2018

Kennen Sie das: Sie möchten Ihr Logo für den Druck der nächsten Werbeartikel verwenden, aber es ist total verpixelt?
Das liegt wahrscheinlich daran, dass Ihr Logo eine sogenannte Pixeldatei ist und daher aus vielen einzelnen Pixeln besteht, die zu einem Raster angeordnet sind und zusammen Ihr Logo ergeben.
Wenn Sie Ihr Logo aber vergrößern möchten, stehen Sie oft kurz vor der Verzweiflung, weil die Bildqualität Ihres Logos sich schlagartig verschlechtern wird und man, grob gesagt, jeden einzelnen Pixel erkennen kann. Genau dann sollten Sie eine Vektorisierung Ihres Logos in Betracht ziehen.

Aber wie funktioniert eine Vektorisierung eigentlich?

Nachdem Sie Ihr Bild hochgeladen haben, analysiert die Vektorisierung Ihr Bild und erkennt automatisch die geeigneten Einstellungen für das optimale Ergebnis.
Es werden alle Informationen, die auf Ihrem Bild verfügbar sind, nachgezeichnet.
Dabei wird jedes Randpixel, so detailgetreu wie möglich, nachgeschnitten, um Ihr Logo möglichst genau so  zu lassen, wie es im Original war.

Wenn Sie bereits Erfahrung mit der Vektorisierung von Logos haben, wissen Sie vielleicht, dass man, um ein sehr präzises Ergebnis zu erreichen, eine hohe Anzahl an Knoten erstellen muss.

Bei den meisten Bearbeitungsprogrammen ist es schwierig, die Knoten optimal anzuordnen und deshalb scheitern viele bereits nach einigen Minuten.
Unsere Produktion erleichtert Ihnen die Arbeit und hat Erfahrung darin, die Knoten perfekt zu platzieren und weiß ganz genau, mit den Programmen richtig umzugehen.

Unser Team  zeichnet Ihre Pixeldatei immer nach und macht die zugrunde liegenden Formen ausfindig. So erhalten Sie ein echtes Vektorbild mit all seinen Vorteilen.

Im Gegensatz dazu gibt es viele Dienste, die vorgeben, Pixeldateien in Vektoren umzuwandeln, in Wahrheit jedoch die Pixel lediglich einbetten, ohne sie tatsächlich in Vektorformen nachzuzeichnen.

Dann erhalten Sie eine Datei, die bei Skalierung unscharf wird und sich nicht zum Schneiden, Nähen, Lasergravieren oder für sonstige Zwecke eignet, die einen echten Vektor benötigen.

Ersparen Sie sich diese Frustration und entscheiden Sie sich für https://de.compuzz.com, wenn Sie eine echte Vektorisierung wollen!

#Vektorisierung #Logo Vektorisierung